IRONMAN 70.3 Norwegen – Hier weht ein anderer Wind – in vielerlei Hinsicht –

Gleich vorneweg, hier im Norden Europas habe ich die wohl schönste Wettkampfreise bisher verbracht: Gewaltige Wasserfälle überall entlang der Straßen, offenherzige Menschen, die immernoch den Geist der Wikinger vertreten, schroffe Berge und Klippen und die jedem bekannten Fjorde, die das Innenland wie lange Schlangen durchziehen. Allein meine beiden Ausflüge zum

Unverhofft kommt oft

Freudiger Saisoneinstand beim 25. Halbmarathon in Kaiserslautern Eigentlich wollte ich auf meinem „Heimweg“ nach Konstanz nur kurz aus dem Auto springen, den Halbmarathon in Kaiserslautern als Trainingslauf mitnehmen, jedoch wurde aus diesem „kurz“ kürzer als gedacht!

2015: Teil 2

Reflektion: Kilometer für Kids: Rund um Rheinland Pfalz, Vollgas in Tübingen und Odyssee beim Heimrennen am Bostalsee – Die zweite Saisonhilfe bietet viele Emotionen, Schmerzen und persönliche Höhepunkte… und endet mit dem Marathon in Berlin!

Es geht voran…

Wieder ist ein Monat vergangen und das Training für die kommende Saison ist in vollem Gange. Nach zwei harten, aber dennoch sehr wirkungsvollen, Trainingslagern auf Lanzarote und Mallorca heißt es nun in der (noch) etwas kühleren Heimat am Bodensee die letzten Körner rauszuholen.